Franz Schreker: Der Mann und Sein Werk (Classic Reprint)

Save £0.51
filler

Title: Hardback
Price:
Sale price£22.60 Regular price£23.11

Description

Excerpt from Franz Schreker: Der Mann und Sein Werk

Inzwischen wurden die häuslichen Verhältnisse immertrostloser. Die Mutter vermochte trotz unermudlichen Fleißes Not und Armut nicht zu bannen. Schlimme Jahre brachen für die Vaterlosen an. Bitterer Hunger herrschte erbarmungslos. Franz mußte die Schule verlassen, da das Schulgeld nicht mehr aufzubringen war. Mühselig suchte er mit seiner Geige einige Kreu zer für die Geschwister zu verdienen. Es half alles nichts. Die Not stieg immer höher. Die Familie schien rettungslos dem Untergange geweiht. Ein» Schwester chen starb am Zehrfieber Hungers dahin. Doch damit schien dem Unheil der Tribut gezahlt, ein Hoffnungs strahl leuchtete auf. Franz erhielt, vierzehnjährig, durch seinen Lehrer die Organistenstelle an der Böblinger Pfarrkirche, Monatsgehalt zehn Kronen, und eine Freun din seiner Mutter, die Fürstin Windischgrätz, steuerte aus ihren bescheidenen Mitteln kleine Zuschusse bei. Die Mutter saß die Nächte hindurch bei der Lampe und nähte Militärwäsche, die Nacht für dreißig Kreu zer, und Franz suchte durch Stundengeben (zunächst Nachhilfe in Schreiben, Lesen und Rechnen, später auch in Geige und Klavier) nach Kräften zum Lebens unterhalt beizutragen. Hatten sie auf diese Weise für die vierköpfige Familie eine Monatseinnahme von dreißig Gulden zusammengebracht, waren sie schon sehr zufrieden.

About the Publisher

Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com

This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.

Details

Publisher - Forgotten Books

Language - German

Author(s) - Julius Kapp

Hardback

Published Date - August 23 2019

ISBN - 9780331321678

Dimesions - 22.9 x 15.2 x 1 cm

Page Count - 130

Payment & Security

American Express Apple Pay Google Pay Maestro Mastercard Shop Pay Visa

Your payment information is processed securely. We do not store credit card details nor have access to your credit card information.

You may also like

Recently viewed