Die Türkei: Reisehandbuch für Rumelien, die Untere Donau, Anatolien, Syrien, Palästina, Rhodus und Cypern (Classic Reprint)

Save £0.56
filler

Title: Hardback
Price:
Sale price£23.07 Regular price£23.63

Description

Excerpt from Die Türkei: Reisehandbuch für Rumelien, die Untere Donau, Anatolien, Syrien, Palästina, Rhodus und Cypern

Eine Reise in den Orient erfordert, wofern sie sich nicht auf Besuch der Küsten latze beschränkt, vor Allem einen gesunden Körper. Ausdauer im 'rtragen von Beschwerden und Entbehrungen und en Geist, der auf eine Weile, ja nach Befinden auf lange Zeit absehen kann von den Freuden und Annehmlichkeiten des civilisirten Lebens. Nach den Küstenortcn und nach einigen 'l'heilen Aegyptcns können auch Frauen gelangen, ohne sich zu viclznmutben zu müssen Bis Triest fiihrt Post und Eisenbahn, und dort nimmt sie ein bequem eingerichteter Darnpfer auf. Um sie bis hart vor die There Alexan driene, Athens, Smyrnas oder Konstantin0pels zu tragen. In Betreff anderer Punkte genüge es vorläufig zu bemerken, dass man in Grie chenland und der europäischen und asiatischen Turkel nur zu Pferde reisen kann, dass man den grössten Theil des Jahres einer glühenden Sonne ausgesetzt ist, dass man im Innern des Landes oft die einfach sten Bequemlichkeiten vermisst, und dass man das Mangelnde nur mit beträchtlichen Kosten mit sich fiihren kann. Unter solchen Um ständen zu reisen ist nur dem Kiihnen und Starken vergönnt, oder dem, welchem ein fürstliches Vermögen einen Theil der Schwierigkeiten ebnet. Im Uebrigen bedarf es keines ungewöhnlichen Nuthea. Um die interessantesten Punkte im Innern zu besuchen. Man hört Mancherlei von Baubaui'ällen, wird aber, wenn man die im Folgenden angegebenen Vorsichtsregeln befolgen will, selbst in den berüchtigtsten Gegenden kaum einen Räuber zu Gesicht bekommen. Ein Orientale reist in der Regel mit seinem halben Vermögen im Gürtel, da er Anweisungen un Wechsel nicht kennt, und seine Waffen und Kleider sind gewöhn lich so kostbar, dass es sich lohnt. Ihn zu berauben. Der Franke dagegen lässt bei Aus?ügen nach gefahrvollen Gegenden (wirklich ge fahrvoll ist nur die Nachbarschaft von Smyrna und ein Theil Palästi nas und Syriens), wenn er sich nicht von einer Escorte begleiten lassen und sich keiner Karavane anschliessen kann, sein Geld bis auf das Nothwendigste in Sicherheit beim letzten Consul seiner Nation zurück, und was er sonst mit sich führt, hat für orientalische Wegelagerer keinen oder nur geringen Werth.

About the Publisher

Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com

This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.

Details

Publisher - Forgotten Books

Language - German

Author(s) - Moritz Busch

Hardback

Published Date - August 28 2019

ISBN - 9780428219512

Dimensions - 22.9 x 15.2 x 2.2 cm

Page Count - 359

Payment & Security

American Express Apple Pay Diners Club Discover Maestro Mastercard Shop Pay Visa

Your payment information is processed securely. We do not store credit card details nor have access to your credit card information.

You may also like

Recently viewed