Die Anschauung vom Heiligen Geiste bei Luther: Eine Historisch-Dogmàtische Untersuchung (Classic Reprint)

Save £0.49
filler

Title: Hardback
Price:
Sale price£22.40 Regular price£22.89

Description

Excerpt from Die Anschauung vom Heiligen Geiste bei Luther: Eine Historisch-Dogmàtische Untersuchung

Am Schlusse seines »bekenntnis vom Abendmahl Christi« will Luther feierlich und öffentlich seinen Glauben Stück für Stück bekennen, so wie er ihn »aufs fieissigste bedacht, ihn oft »mals durch die Schrift gezogen hat, darin er gedenkt bis in »den Tod zu bleiben und vor des Herrn Jesu Christi Richtstuhl »zu kommen«. Hier sagt er: »zum dritten gläub ich an den »heiligen Geist, der mit Vater und Sohn ein wahrhaftiger Gott »ist und vom Vater und Sohn ewiglich kommt, doch in einem »göttlichen Wesen und Natur eine unterschiedliche Person«. Und es wäre über?ussig und würde nur aufhalten, erst ausdrucklich nachzuweisen, dass Luther wie in allen sonstigen Punkten des trinitarischen und christologischen Dogma so auch in Bezug auf die Lehre vom heiligen Geist nicht daran gedacht hat, Neuerungen oder Änderungen bringen zu wollen, sondern ein völlig über zeugter Sohn der abendländischen Kirche gewesen ist. Doch wird es als Ausgang nötig sein, kurz und der Hauptsache nach das zu sammeln, was an eigentlichen dogmatischen Aussagen darnber bei ihm sich findet. Es ist nur sporadisch und bruch stückweise. Luther war kein Systematiker, und an eine eigent liche theoretische Auseinandersetzung mit dem tradierten dog matischen Systeme im Ganzen oder Einzelnen hat er nie gedacht.

About the Publisher

Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com

This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.

Details

Publisher - Forgotten Books

Language - German

Author(s) - Rudolf Otto

Hardback

Published Date - August 24 2019

ISBN - 9780266488019

Dimesions - 22.9 x 15.2 x 0.9 cm

Page Count - 114

Payment & Security

American Express Apple Pay Google Pay Maestro Mastercard Shop Pay Visa

Your payment information is processed securely. We do not store credit card details nor have access to your credit card information.

You may also like

Recently viewed