Xenophon's Erinnerungen an Sokrates (Vollständige deutsche Ausgabe)

    Dieses eBook: "Xenophon's Erinnerungen an Sokrates (Vollständige deutsche Ausgabe)" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen.

    Xenophon (430 v. Chr.-355 v. Chr.) war ein antiker griechischer Politiker, Feldherr und Schriftsteller in den Bereichen Geschichte, Ökonomie und Philosophie. Er stammte aus einer wohlhabenden Familie, vermutlich aus dem „Ritterstand“. Er wurde bereits in jungen Jahren ein Anhänger des athenischen Philosophen Sokrates, der ihm einer Anekdote zufolge in einer engen Gasse den Weg versperrt habe und ihn gefragt haben soll, wo man diverse Lebensmittel kaufen könne. Nachdem der junge Xenophon geantwortet hatte, fragte ihn Sokrates: „Und wo werden die Menschen edel und tüchtig?“ Xenophon wurde stutzig und soll Sokrates seitdem gefolgt sein. Xenophon hielt an Sokrates fest und verfasste lange Zeit später Dialoge, in denen Sokrates als Hauptakteur Gespräche mit anderen führt.

    Sokrates (469 v. Chr.-399 v. Chr.) war ein für das abendländische Denken grundlegender griechischer Philosoph, der in Athen zur Zeit der Attischen Demokratie lebte und wirkte. Zur Erlangung von Menschenkenntnis, ethischen Grundsätzen und Weltverstehen entwickelte er die philosophische Methode eines strukturierten Dialogs. Sokrates selbst hinterließ keine schriftlichen Werke. Die Überlieferung seines Lebens und Denkens beruht auf Schriften anderer, hauptsächlich seiner Schüler Platon und Xenophon. Sie verfassten sokratische Dialoge und betonten darin unterschiedliche Züge seiner Lehre. Zu seinem Nachruhm trug wesentlich bei, dass er, nachdem er wegen angeblich verderblichen Einflusses auf die Jugend sowie Missachtung der Götter verurteilt worden war, das Todesurteil akzeptierte und eine Fluchtmöglichkeit aus Respekt vor den Gesetzen nicht wahrnahm. Bis zur Hinrichtung durch den Schierlingsbecher beschäftigten ihn und die zu Besuch im Gefängnis weilenden Freunde und Schüler philosophische Fragen.

    View more

    Number of Pages: 175
    Format(s): Ebook - ISBN: 9788026817055
    Publication Date:
    Listed in: General, Philosophy
    Publisher: e-artnow

    Ebook (ePub)

    RRP: £1.19

    Total: £1.19

    Save: £0.00 per copy!

    Currently out of stock

    Side-Banner-Right-188px-fd.jpg
    Books TV & Movies

    You might also like...

    Latest from the blog

    Fantastic new recipe book from Sabrina Ghayour 'Sirocco'

    Sabrina Ghayour's long awaited second recipe book Sirocco is out this month and is a great follow up to Persianna. Read article

    Ten Great Bedtime Reads from The Great British Bookshop and Aspace

    We have teamed up with Aspace (www.aspace.co.uk) who create beautiful room for Children to bring you 10 great bedtime reads for your little ones. Read article

    Latest from Twitter

    • @TheGBBookshop - 2 years ago

      Lottery funding for dementia reading project £2m pledged for Reading Agency scheme to pair readers with dementia sufferers

      @TheGBBookshop - 2 years ago

      Harry Potter and the Cursed Child has held on to the number one spot for a sixth week #HarryPotter #CursedChild @littlebrown @pottermore

    • @TheGBBookshop - 2 years ago

      @thebookseller @MartinaCole @Jeffrey_Archer @Foyles

      @TheGBBookshop - 2 years ago

      Frith wins inaugural Klaus Flugge Prize for illustration t.co/U9P08h4XMG

    • @TheGBBookshop - 3 years ago

      RT @Gue_de_Bost: #Dordogneholidaycottage available Sept tweet to book for more info

      @TheGBBookshop - 3 years ago

      The editor is just back from france @HomeAwayUK! t.co/IWutTER1x7